Encore Notation für Windows & MacEncore Notation für Windows & Mac deutsches Grundlagen Handbuch - Anleitung

"Noten schreiben mit Encore 5 für Windows & Mac"
von Johannes Kaiser-Kaplaner, 9184 St.Jakob im Rosental
© 2018 Copyright by Kaiser-Kaplaner - Alle Rechte vorbehalten!

Encore Notation - Noten schreiben einfach, schnell, professionell

Viele Aktionen in Encore Notation lassen sich sehr schnell über die Symbolleiste oder über Tastaturkommandos (Shortcuts, Tastenkürzel) ausführen.

Strg

Steuerungstaste (Control)

Umschalttaste (Shift)

Alt

Alt-Taste

Esc

Escape-Taste

"Strg +" bedeutet z.B. dass die Steuerungstaste gedrückt gehalten wird und dann mit der + Taste die Aktion ausgeführt wird (in diesem Fall: Alle ausgewählten Noten einen Halbton höher). "Strg +" bedeutet z.B. dass die Steuerungstaste und die Umschalttaste gedrückt gehalten werden und dann mit der + Taste die Aktion ausgeführt wird (in diesem Fall: Alle ausgewählten Noten eine Oktave höher).

Akkord erzeugen: Strg Alt C
Anfasser (Control Points) anzeigen / verbergen: Strg Ä

Anzeigen / Verstecken: Strg H

Ausschneiden: Strg X
Bindebogen hinzufügen: Strg L
Bindebogen hinzufügen (Richtung umkehren): Strg
L
Datei öffnen: Strg O

Datei schließen: Strg W

Datei speichern : Strg S
Datei speichern unter: Strg
S
Drucken: Strg P
Einfügen: Strg V
Generalvorzeichen änderen: Strg Alt K
Haltebogen hinzufügen: Strg T
Haltebogen hinzufügen (Richtung umkehren): Strg
T
Keyboard (virtuelle Tastatur): Strg K

Kopieren: Strg C
Metronom ein / aus: Strg F

MIDI- und Instrumenten-Einstellungen: Strg Alt I

MIDI-Playback Einstellungen: Strg Alt L

Neue Datei: Strg N

Note (und Objekte) nach links verschieben: Strg ´

Note (und Objekte) nach rechts verschieben: Strg ß

Noten einen Halbton höher: Strg +
Noten einen Halbton tiefer: Strg -
Noten eine Oktave höher: Strg
+
Noten eine Oktave tiefer: Strg
-
Noten enharmonisch umdeuten: Strg E

Noten gruppieren bzw. Gruppierung aufheben: Strg M

Noten gruppieren auf Schlag bzw. Gruppierung aufheben: Strg B

Notenabstände und Taktbreite anpassen (Align Spacing): Strg  
J
Notenhals nach oben: Strg U

Notenhals nach unten: Strg D

Notendauer ändern: Strg Alt D

Notenlautstärke ändern: Strg Alt V

Notenzeile hinzufügen: Strg Alt S
Notenzeile löschen: Strg Alt 
 S
Notenzeile aufteilen (splitten): Strg Alt F

Notenzeilen mit Klammern verbinden: Alt 
ß
Notenzeilen ausrichten (center staves): Strg Alt 
 U
Notensystem-Einstellungen (Staff Sheet): Strg #

Notensysteme ausrichten (center systems): Strg Alt U
Notensysteme pro Seite: Strg Alt Y
Objekte nach links verschieben: Strg ´

Objekte nach rechts verschieben: Strg ß
Objekte nach oben verschieben: Strg ´

Objekte nach rechts verschieben: Strg ß

Notenpalette:  (Tastaturkommandos wenn die Notenpalette aktiv ist)

Paletten (Werkzeugfenster) einblenden / ausblenden:

Seiten-Einrichtung (Page Setup): Strg P
Stichnote(n) erzeugen: Strg Alt G

Stimmen: Die Taste V und schnell danach die andere Taste drücken (nicht gleichzeitig)

Systeme pro Seite: Strg Alt Y
Takt(e) hinzufügen: Strg Alt M

Takt(e) löschen: Strg Alt  
M
Taktart ändern: Strg Alt T

Takte pro System: Strg Alt W

Takte - ein Takt weniger pro System: ß

Takte - ein Takt mehr pro System: ´

Taktstrich änderen: Strg Alt B
Taktzahlen, Taktnummerierungen: Strg Alt N

Tempo:
Strg 0 (Null)
Tempo änderen: Strg Alt Q

Text Elemente: Strg Alt H

Tonhöhe ändern / transponieren: Strg Alt X

Toolbar anzeigen / bzw. ausblenden: Strg Q
Verstecken / Anzeigen: Strg H

Virtuelle Tastatur (Keyboard): Strg K

Vorschlagnote(n) erzeugen: Strg Alt G
Werkzeugfenster ausblenden / einblenden: Alt K

Wiedergabe Timing (Align Playback): Strg Alt J

Wiederholungsklammern: Strg Alt E

Wiederholungen Coda: Strg Alt C
Zeile aufteilen (splitten): Strg Alt F

Zeile hinzufügen: Strg Alt S
Zeile löschen: Strg Alt 
 S
Zeilen mit Klammern verbinden: Alt 
ß

Pfeil-Werkzeug: Esc
Radiergummi E
Stift  P

Lupe (Zoom out)  Z

Lupe (Zoom in)  Z + Mausklick

Play / Stopp Leertaste


· Encore Notation Handbuch Startseite
· Anleitung: Noten schreiben mit Encore Notation für Windows
· Encore MIDI-Einrichtung
· Noten drucken nur einen Ausschnitt
· Noten farbig drucken
· Anzeigen oder Verbergen von Objekten
· Noten Layout

· Polyphone Stimmen
·
Encore Werkzeugleiste
·
Noteneigenschaften (Menü "Noten")
· Encore Menü "Measures" (Takte)
· Encore Menü "Partitur" (Notenblatt)
· Akkordbezeichnungen
· Gitarre-Griffbilder
· Noten transponieren
· Tastaturkommandos

 '
Weitere Anleitungen zum Arbeiten mit Encore werde ich hier auf dieser Seite (in unregelmäßigen Zeitabständen) veröffentlichen. (Kontakt)

Hinweis: Die mehrsprachige Version von Encore (english, deutsch, français, nederlands, português, español) gibt es derzeit nur für Windows - Die Mac-Version von Encore ist in englisch verfügbar.

"Noten schreiben mit Encore Notation für Windows" von Johannes Kaiser-Kaplaner
© 2018 Copyright by Kaiser-Kaplaner - www.musica.at - Alle Rechte vorbehalten!
Encore and MusicTime Deluxe are registered trademarks of Passport Music Software, LLC

Encore Notation für Windows & Mac